Posts by Nugmen

    Genau so wie auf dem Foto habe ich mir immer eine Forelle vorgestellt, die den ganzen Winter im Fluss verbracht hat und das Laichgeschäft hinter sich hat :)


    Juvol, wie siehst du nach dem Laichgeschäft aus ?? :D


    Irgendwie schaut die Forelle schon geräuchert aus ^^

    da hams doch jetzt so eine neue Gattung gezüchtet, ich glaub das war als Deutschland fussballweltmeister wurde. irgendwas mit Ball oder Kugelforelle heisst die, müsst ma unseren Biologen fragen um genaueres in Erfahrung zu bringen 8) :rolleyes:

    ich hab heute ein neues Aluboot Marine 450 Fish bestellt, somit wäre mein Kraller / Hafnermaier Boot abzugeben, Topzustand mit Persenning, ca 5-6 Jahre alt, im Winter immer im trockenen gestanden, 400 x 120 cm


    Preis: an tausi :-)

    gefahren ist des der Muck, der wär damals fast ums Leben gekommen damit, was aber nur indirekt am boot, sondern mehr am Motor lag :(

    danke Hubert, der Knittel hat oder hatte doch so eins auch mal, ja kann mich erinnern, nach 3-4 Dosen San Miguel eine wackelpartie :(


    da wär das Terhi besser...

    Bressen :D ;( sach ma, wo sitzt du da eigentlich, is ja alles mit Angelzeug voll ????


    Wie ist es denn zu rudern?


    wie kippelig?


    und, wo gibts die Plane?

    ich weiss ja nicht wie alt du bist Tubifex aber vor 10 Jahren war mir wichtig, schnell und leise bzw leicht zu rudern. Heute wünsche ich mir etwas mehr komfort, also eine gewisse länge und Breite (beim Boot :D ).

    Ich schau mir nächste woche mal ein Höfner in natura an, falls ich zuschlage @Tubifex, kannst du mein altes Boot haben, über den Preis werden wir uns schon einig ;)

    na den Kraller selber kenn ich ganz gut, der baut nur noch Blumen und Seerosen an ^^


    Ein Drama ist das ja schon, da inserieren Händler Boote auf Ihrer HP, wohlgemerkt Ruderboote, keine teuren Motorboote und dann haben die kein einziges Exemplar auf Lager, was ist denn bitte dabei, wenn man sich pro Modell, zwei Ruderboote auf Lager legt, die namhaften Ruderboote sind doch keine Ladenhüter.


    Selbiges erlebniss hab ich derzeit mit einem Polaris Quad /ATV. Ich wollte ein neues 800 ccm gelände -Quad von Polaris kaufen, bei den Vertragshändlern in Germany werden sie inseriert. Ruft man an, verweisen diese auf bis zu 8 Wochen Lieferzeit, zitat: Man müsse das Modell erst in USA bestellen, das dauert halt ;(


    Liebe Händler, in den USA kann ich die dinger selber ordern, da spar ich sogar bis zu 2000 Euro ;)

    Tatsache, gerade nachgeschaut . daß wird spannend wie es da weitergeht. Ob einer das übernimmt . ..... Da würde ich das kraller behalten , die Preise steigen dann ....


    Das ist ein RUDERBOOT, keine Wertanlage 8o

    ich kenn den Haindl, nur der macht seit neuesten nix mehr mit Boote, wusste ich auch, und steht jetzt auch auf seiner HP :(

    Nug was würde denn Dein Boot noch kosten und wie groß ist das?


    Lg


    Tom


    hab ich dir doch gestern geschrieben per Mail, hast schon wieder vergessen ?? ;( ^^


    Grösse keine Ahnung, so ein Standart Ruderboot isses halt, vor ca 5-6 Jahren neu gekauft, mit Persenning dachte ich an 1500 Euro..

    A54 findet man im Internet momentan gar keines, weder neu, noch gebraucht, den Kraller Händler in Seebruck (Haindl) gibts auch anscheinend nicht mehr, also woher nehmen ??


    Aufn 385 bist ja schon mal drauf gewesen und hast sogar Fische gefangen 8o


    MFG
    uwe123


    Ich weiss Uwe, das lag aber am Angler, nicht am Boot ;) Und natürlich am Guide :D


    Hubert, danke, das ist mir alles klar, nur, am Waginger kann ich mit dem Auto trailern oder lass das Boot im Wasser, am Chiemsee sind wir ja mehrere Leute, da dürfte das trailern auch kein Problem sein. Und, mehr Platz zu haben ist mir wichtiger als leichtes rudern. Wie du richtig schreibst, jedes Boot ist ein Kompromiss, da machts keinen Unterschied obs ein 4m Ruderboot oder ein 8m Blackbass Motorboot ist ..

    naja billig wird wurscht sein, kommt drauf an was man für Ansprüche stellt, will man nur bisserl rumpaddeln und legt keinen Wert auf comfort wirds das "Porsche" schon tun, hauptsache man sauft nicht ab ;(


    Ich hätte gerne sowas in die richtung, mit staukästen, nicht so kippelig wie mein Kraller und mehr Platz. Schätzen würde ich auch einen integrierten Fischkasten und die Möglichkeit meinen Campingstuhl ins Boot zu stellen...


    http://www.ebay.de/itm/Angelbo…521402:g:sFQAAOSwEeFU~eB0

    Ruwa Edersee, habs grad gegoogelt, gefällt mir nicht, der ganze Betrieb gefällt mir nicht, Zitat von deren HP "Wir berechnen pro Kilometer € 2,95. Der Versand erfolgt nur gegen Vorkasse"


    Letzten Dienstag wurde mir ein Ferrari im geschlossenen Anhänger (LKW/ Auflieger) geliefert, die kosten beliefen sich auf 1,74 Euro / KM..