Posts by Rheuma-Kay

    Danke schön für eure Tipps! :thumbsup:


    @Bio: An des haben wir noch gar nicht gedacht... Da hast du recht, ich glaub fast, dass des nicht so artgerecht ist :/
    Wir werden des mal besprechen und den Punkt mit einbringen!


    Viele Grüße
    Tom

    Guten Morgen zusammen,


    wir, also unser Verein, sind momentan auf der Suche nach einem Züchter, bzw. Händler, der Lauben zum Besatz anbietet.
    Hat hier jemand vielleicht eine Information, wo sich ein solcher befindet und ob es generell die Möglichkeit gibt, Lauben für einen Besatz zu bekommen?? :)
    Am idealsten wäre es so ca. bis 50km um München rum... ;)


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!!


    Viele Grüße
    Tom :D

    Lieber spät als nie... ;)


    Auch ich muss mich meinen Vorrednern komplett anschließen! Ein absolut geniales Wochenende, dass leider viel zu schnell vorüber gegangen ist...:(
    Ein riesen dank auch meinerseits an die Organisatoren, Griller, Macher,... :) Es war wieder traumhaft...
    Vergelts Gott!! :thumbsup:


    Interessante Gespräche, lauter nette Leute, super geile Köder (Danke Benjamin ;) ),
    dieses Mal keine nächtliche Lärmbelästigung aus dem eigenen Zelt :P
    und ich hatte sogar des Vergnügen, 2 kleine Hechte zu erwischen... ;)


    Nächstes Jahr wieder, dann auch über die komplette Dauer... ;)


    DANKE euch allen nochmal, es war a Schau!!! :)


    Viele Grüße
    Tom

    Servus Helmut,


    bei mir ist es zwar schon ein paar Jahre her, aber damals haben wir ganz primitiv mit einem kleinen Holzbrett, auf dem die Schnur gewickelt war, gefischt... ;)
    Am Ende war nur der Haken, a bissl davor ein entsprechendes Blei und den Köder (meist Hühnerfleisch) haben wir uns aus der Küche geben lassen!
    Oder du nimmst die Angebote, die dort die meisten Resorts haben wahr und fährst mit den Schnorchel-Booten ans Riff raus, da wird dir auch alles gestellt! :)
    Wir haben dabei immer gut gefangen, verschiedene Grouper, Snapper, an Barracuda,... ;)
    Und des auch immer auf die oben genannte Methode, quasi Zupfen auf die altertümliche Art und Weise... ;)


    Viele Grüße


    Tom


    PS: Meinen Neid hast du... ;)

    Gute Frage... :whistling:
    Ich werd es mit nem Schleppblei (80g) ca. 3 Meter vorm Vorfach versuchen und möglichst langsam schleppen oder alternativ mit nem 30g-Schleppblei eher flach laufend versuchen!
    Aber ansonsten hab ich auch relativ wenig Ahnung davon! ?(


    Merci, dir auch, falls du unterwegs bist! :)

    Servus...
    Ich habe soeben im Social Network gesehen, dass es bald eine Action-Cam von Shimano geben soll! :)
    Da ich mich absolut nicht mit solchen Kameras auskenne, mir aber dieses Jahr gern eine GoPro oder ähnliches holen wollte, meine Frage an die Spezialisten hier.. ;)


    Lohnt sich des Teil, oder ist es a recht a Schmarrn? ;)


    http://www.shimano-sportcamera.com/en/index3.php


    - 16 MP Auflösung
    - 1080p HD Video
    - 135° Standardwinkel und 180° Superweitwinkel mit automatischem Bildstabilisator
    - Wasserfest bis zu 10 Meter
    - Gewicht: 86 Gramm
    - Maße: 44 x 70 x 30 mm
    - WiFi Verbindung und App-Integrierung für Smartphones
    - Zubehör inklusive: Kamera- und Linsenschutz, Helmhalterung, USB Kabel, Bedienungsanleitung
    - Zusätzlich erhältliches Zubehör: Lenkerhalterung, Bewegliche Halterung, Brusthalterung, Cap-Halterung


    Quelle: Blinker.de



    Viele Grüße


    Tom

    Danke schön euch allen für die Tipps und Info's, ich seh scho, da kommt was auf mich zu... ;)


    Bei den Ruten hab ich mir in etwa das selbe gedacht, ich werd einfach meine 2 Schleppruten einpacken und dann noch 2 bissl stärkere Allroundruten, dann wird scho nix schief gehen! :)
    Ein Guiding ist bei dem Gesamtpaket, was wir gebucht haben, mit dabei.
    Da wir insgesamt zu viert sein werden, haben wir uns zwei 19ft Boote mit schön kräftigen Außenbordern reservieren lassen. Wie viel PS die genau haben weiß ich nur leider ned... :/
    Was des Wetter angeht, warme, Wasserdichte sowie Kleidung für wärmere Zeiten einpackeln, dann werd scho nix schief geh...


    Um Sightseeing werden wir nicht drum rum kommen, da wir auch 2 Frauen dabei haben, die der Fischerei ned ganz so viel abgewinnen können... :D Im Ernst, wir haben vor, auch mal nen Tag das Angeln ruhen zu lassen und uns auf Entdeckungsreise zu begeben, da freu ich mich mindestens genauso drauf, wie auf die Zeit am Wasser!! :thumbsup:
    Regelmäßige Pub-Besuche (so jeden abend... :vain: ) sind auch schon fest eingeplant!!
    Vielleicht findet sich dort in der Nähe ja auch eine Destillerie, die man sich anschauen kann und vielleicht a bissl an Whiskey verkosten kann.. :beer:


    Danke euch allen noch mal für die ganzen Tipps!! :hail:
    Ich werde dann berichten, wie es war!!


    Viele Grüße


    Tom

    Servus miteinander,


    nachdem ich am Sonntag auf der Messe in Augsburg ein sehr interessantes Gespräch mit einem echt netten Iren hatte, konnte ich meine bessere Hälfte tatsächlich überreden, im Juni für 1 Woche zum Fischen nach Irland an den Lough Corrib zu fliegen... :thumbsup:


    Jetzt wollt ich einfach mal fragen, ob schon mal wer zu der Zeit auf der Insel war und mir evtl. a paar Tipps geben könnte?
    Zielfische sind soweit klar (Hecht, Barsch, Brown Trout), aber ich werd aus den ganzen Wetterseiten im Netz ned schlau!
    Ich denk mir, dass es da, dadurch es ja doch a etwas größere Pfütze ist und durch die Nähe zum Atlantik, zu ziemlichen Schwankungen beim Wetter kommen kann, oder ist des dort nicht so tragisch?


    Was würdet ihr für Takle empfehlen?
    Laut dem Veranstalter ist dort jederzeit die Möglichkeit für eine dicke Hecht-Mutti sowie auf Forellen der + 4kg Kategorie gegeben... Ich würd mich allerdings scho mit ner Maßigen zufrieden geben... ;)


    Ich bin leider, was Irland und die dortige Fischerei angeht, a komplett unbeschriebenes Blatt.. :S
    Ich bin echt für jeden Tipp dankbar!! :thumbup:


    Viele Grüße


    Tom

    Ich meine, dass er sich mit einer blöd aussehender Armbewegung los reißt!
    Ich sag ja, des hätte maximal Gelb geben dürfen und niemals die rote Karte!! Mich regt einfach nur diese mediale Hetzjagd gegen Ribery auf!!
    Wenn schon, dann sollte man mit dem gleichen Maß richten!!!
    Aber was solls, des Spiel ist aus, der FCB hat gewonnen, was gibts schöneres!! :phat:


    Das stimmt! Es gab, abgesehen von diesen beiden Situationen, nichts unsportliches oder unfaires!! :thumbsup:


    Gruß
    Tom

    Guten Morgen beieinander..


    des Spiel war von beiden Seiten richtig gut und offen geführt!! Die ersten 30 Minuten war Dortmund besser (oh Gott, fällt mir des schwer, sowas zuzugeben.. ;) ) aber danach ist der FCB besser ins Spiel gekommen und war mMn die überlegene Mannschaft!! Aber hätte sich auch kein Team beschweren dürfen, wenn es zur Halbzeit 2:2 steht... :)






    Eine persönliche Fußnote möchte ich noch anhängen - Ribery kann ich absolut nicht leiden, er hat's in der ersten Halbzeit als Täter und später als "Opfer" wieder mal bestätigt - Völler konnte ich auch nie leiden ...


    Und was war des vom Lewandowski, als er dem Boateng mit purer Absicht, die ich ihm unterstelle, auf den Knöchel getreten ist?? Sorry, aber eine Zweikampfsituation, in der man gehalten wird und sich losreißt, sollte man schon anders bewerten, als eine klare Unsportlichkeit, bei der man eine Verletzung des Gegners in Kauf nimmt!!!
    Ich heiße die Reaktion von Ribery definitiv nicht gut, aber soooooo tragisch, wie es dargestellt wird, ist es auch wieder nicht!! Sowas passiert in jedem Spiel mehrmals!


    In diesem Sinne,


    Rot-Weiße Grüße



    Tom

    Was der FC Bayern gestern abgeliefert hat, war eine Demonstration sondersgleichen!!! :hail:
    Jeder Spieler, auch die sog. "Divas" haben gekämpft bis zum Umfallen, eine taktisch nahezu perfekte Leistung, sowohl in der Defensive als auch in der Offensive... Für mich die besten Spieler: Martinez, Müller, Robben... ;)
    Eines CL-Siegers absolut würdig!!! :thumbsup:


    Aber die geilste Aktion war in meinen Augen die Aktion vom Müller bei Robbens Tor!!! :rofl: Sowas kann auch nur er machen, ohne zurückgepfiffen zu werden!!!


    Rote Grüße


    Tom

    Also, ich muss als eingefleischter Bayernfan dem BVB auch gratulieren!!!
    Ich persönlich finde, dass man unabhängig von Club-Zugehörigkeit international den deutschen Teams die Daumen drücken sollte. Es geht ja nicht darum das eine andere deutsche Mannschaft evtl. weiter als die eigene Mannschaft kommen könnte, sondern darum, dass es sich für Deutschland in der 5-Jahres-Wertung auszahlt!!! ;)


    Also in dem Sinne noch mal Gratulation an den BVB!!!


    Gruß


    Tom



    PS: Aber wehe, es kommt jetzt noch einer an und erzählt mir irgendeinen Schmarrn von "Dusel-Bayern", dann :assault: ;)

    Mein spezieller Freund ist der Bela Rethy ........


    Wenn ein "Fachreporter für Schwimmsport" Fußball kommentiert, ist es doch klar, dass da nur a Schmarrn rauskommt!!! X(
    Über Marcel Reif und den TuT fang ich erst gar ned an... ;)



    Kann mich GoldRush nur anschließen, entweder auf Stumm oder auf Stadionatmosphäre schalten... :D


    Gruß
    Tom

    Upps... hab ich des doch glatt mit Schlakke 04 verwechselt... :rolleyes:
    Lüdenscheid Nord oder Castrop-Rauxel Ost triffts natürlich auch... ;)



    Gruß
    Tom

    Ich glaub eher, dass Herne West schon gegen Malaga nichts zu melden hat!!! ;)
    Obwohl ich ein nationales deutsches Finale auch begrüßen würde, da hätten wir dann wenigstens ein Freilos... :D


    Forza FCB!!!


    Gruß
    Tom

    Jetzt ist es natürlich leicht, auf einen Robben oder Schweinsteiger einzuhacken, weil sie ihre Elfmeter verschossen haben!! Aber wer selbst schon mal Fußball gespielt hat, weiß, wie schwer es ist, einen Elfmeter zu schiessen! Da kann man eigentlich nur verlieren!! Trifft man, heisst es, dass es eh klar war und verschiesst man, ist man der Depp der Nation!!!
    Das Spiel wurde nicht durch die beiden Elfmeter verloren, sondern in den 90 Minuten vorher!
    Es kann mMn nicht sein aus über 20 Ecken und diversen Standarts kein Kapital zu schlagen und das keiner der Spieler die Eier hatte, mal aus der 2. Reihe zu schiessen!!!
    Aber mei, so ist Fußball... Wennst vorne nix triffst, kriegst as hinten rein!!


    In dem Sinne, Glückwunsch an Chelsea und ich bin trotzdem stolz ein Bayernfan zu sein und auf das was erreicht wurde!!
    Aber wie heisst es so schön?
    ... weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zueinander stehen!!!


    Gruß
    Tom

    Ich hoffe ja ehrlich gesagt auf Chelsea oder Benfica, des sind meiner Meinung nach beides machbare Gegner... :D


    Barca oder des schwindlige Real heben wir uns fürs Finale auf... :thumbsup:


    Gruß & Petri
    Tom

    Das war ja wohl ein Fußballfest vom Allerfeinsten!! :thumbsup:
    Jetzt gilt es, den Lauf am Wochenende mit nach Berlin zu nehmen und in der BL an die Leistungen der letzten beiden Spiele anzuknüpfen!
    Und der größte Fehler wäre jetzt, sich auf den Erfolgen auszuruhen und übermütig zu werden!!! :nono:


    Petri & Gruß
    Tom