Posts by SD#10

    Oh ja, genau so ist es... Haufenweise trifft's ganz gut.... Hab vor kurzem erst 4 komplette Tüten voll Gummifischen verschenkt...


    ... Und wer ist Schuld? Natürlich der Schwarzi, weil der immer Haufenweise neue Gummis hat, die natürlich getestet werden müssen... Und dann kommt noch dazu, dass ich mir nie merken kann, was und wie viel ich im Keller hab... Das ist aber nur ein kleiner Anteil. Zu 99,9999... % is da Schwarzi Schuld...

    Harry, ich denke nicht, dass der HSV den Kader im Falle eines Abstiegs halten kann. Und dann wird's mit'm Wiederaufstieg auch nicht leicht... Hat man ja bei genügend anderen Vereinen auch gesehen...


    ... Und zu euch Blauen: ich Wette um 5 Kasten Bier, dass Ihr 2020 noch nicht aufgestiegen seid... :stick: :D


    ...wobei's mich schon freuen würde, wieder ein Münchner Derby in der Bundesliga zu haben :)

    Naja, ich kann dir eig. Auch ned so genau sagen, wie ich zum Bayern-Fan geworden bin :) mein Onkel ist Dortmund-Fan, da hat mir warsch. das hässliche gelb nicht gefallen... Mein Papa ist 60ger, die hatten nen dicken Vorstand... Hat mir wohl auch nicht gefallen und stinkende Zigarren hat a auch geraucht :D naja, was bleibt dann noch? Bayern und da Basler... Mein Vorbild... Rauchen, saufen, Wilde Partys... Genau mein Wetter... ;)


    Ich bin mit sicher, so war's als ich 3 oder 4 war :phat:


    ... Ich hab aber auch nix gegen andere Fans und wenn einer a 60er is, naja, is ma auch egal :) solang i mich damit versteh, warum ned? Ich sag immer: jedem des seine und mir des Meiste :D


    P.s. Ich bin letztes Jahr sogar mit nem 60er in meinem Boot gesessen, gell Martin (Hechtmart) und ich denke wir haben uns gut verstanden und hatten Spaß :-) aber ez hat sich der Martin ja eh ne Bayern-Rute gekauft, ez wird's anders :stick: :D

    Coole Idee :)


    Ich lauf auch schon etliche Jahre der Kugel hinterher und hab viel erlebt, aber sowas wie den Jungen hab ich noch nicht gesehen... :pillepalle:


    Die Celtic-Fans sind schon was besonderes :) da wär ich auch gern mal im Stadion :)


    War vor 3 oder 4 Jahren im El Clasico im Camp Nou... Das wär auch unglaublich, nur hab ich nix verstanden :( hat sich alles Spanisch angehört ;)

    Vg Dan

    Danke Andal, das wollt ich auch grad schreiben.
    Die einzige Gefahr bei dünnen geflochtenen ist, dassd die Schnur evtl. Beim Anhieb abhaust. Bei ner 0,15er oder 0,18er passiert dir das (normal) nicht mehr.
    Aber bevor die im Drill reißt, bricht deine Rute.

    Servus Tom,


    ich war zwar selber noch nicht in Irland, aber ich würd da so ziemlich das gleiche Tackle mitnehmen, wie bei uns auch...


    Ne "schwere" Spinnrute mit ca. 80 Gramm Wurfgewicht und 2,70m und ner 0,18er Geflochtenen drauf sollte doch wohl auch mit irischen Hechten fertig werden...


    Und dann noch ne leichtere Rute mit 30-40 Gramm WFG und 0,12er oder 0,14er Geflochtener für Forellen und Barsch. Da kann zur Not auch ein Hecht kommen.


    Ne UL würd ich eher daheim lassen...


    Und wennst viell. Noch eine zwischen den beiden oben beschrieben mitnimmst, solltest auf jeden Fall gut aufgestellt sein und ein großes Spektrum abdecken können.


    Das würd ich mitnehmen zum Spinnfischen.
    Oder fischt du mit Köderfisch? Dann schaut's wieder anders aus.


    Vg Dan

    Ja, ich und zwei Kumpels haben für Kurzansitze bzw. Sommer von Anaconda das Uncle Franks Home 2.
    Absolut Top Preis/Leistungsverhältnis, super Verarbeitung und schnell aufgebaut.
    Abnehmbare Front und im Sommer eine gute Luftzirkulation durch ein Moskitonetz hinten.


    Würd des Teil nima hergeben.

    Bequemer und schneller geht's wirklich nicht.
    Beim ersten mal sind wir Gefahren... Nie wieder...


    Nur noch fliegen, total entspannt und schnell und es is wirklich sehr schön da unten, traumhafte Fische und a Top Service und viel Spaß beim Alex.


    Grüße Dan

    Servus.


    Also ich habe den Anaconda Tornado Anzug.
    Das ist ne Latzhose und eine Jacke und echt bequem. Hab im Frühjahr und Herbst oft nur die Latzhose an, ist echt optimal. Und in Norwegen hatte ich damit auch keine "Kälteprobleme"... :)


    Gekostet hat des ganze ca. 80 € beim Händler des Vertrauens ;)

    Hallo Benjamin,


    Ich hab die gleichen Erfahrungen mit meinen CS gemacht, drum kann ich jedem CS mit gutem Gewissen empfehlen.


    Und sollte mal wirklich was sein, ein kurzer Anruf und dir wird sofort geholfen.

    Kein Problem, mach ich doch gerne ;)


    Wie gesagt, ich finde die Delkim's im Vergleich zu CS zu teuer und wie Hadl schon sagte sind sie manchmal auch nur bedingt wasserdicht, was in meinen Augen bei Bissanzeigern nicht sein sollte. Ansonsten auch wirklich gute Bissanzeiger, denke aber dass Delkim's durch die bekannten Korda-Videos evtl. Etwas hochgeputscht werden.


    Mit den CSF-1 macht's definitiv nix falsch, ist ne Investition für die Ewigkeit.


    Ja, genau. Bei den CSF stellst alles ganz einfach über die Drehknöpfe ein. Kein rumdrücken etc. Nur kurz drehen.


    Mit denen Tönen: das is nicht ganz richtig. Bei einem Run gibt's grob gesagt einen Dauerton und beim Fallbiss ein abgehaktes Hupen. Je nachdem welche Tonlage du einstellst ist es mal mehr ein Dauerton, mal mehr ein abgehakter (Dauer)Ton.


    Viele Grüße.