Feringasee - Wie siehts momentan aus?

  • Hallo,


    ich geh morgen kurzentschlossen an den Feringasee und wollte mal Fragen wie es da momentan aussieht und ob wer kürzlich da war?


    Grüße

  • Servus Vinicius,


    Ich habe zwar selber noch nie dort geangelt, aber kenne den See dennoch sehr gut vom Baden / tauchen (nicht richtiges tauchen, weiß aber wie er unten aussieht).


    Hechte sind drin, aber eher klein bis mittel. Was mir beim tauchen aufgefallen ist, ist das an den Kanten, also ich weiß nicht ob du ihn kennst, aber vom Ufer aus ca. 20 Meter in den See reingeworfen, kommt eine scharfe Kante. Danach ist es ca. 2,5m - 3m tief und es kommen mehrere Krautkanten ( zumindest ist das im Bereich auf Höhe der Wasserwacht so, also die ganze Seite da, bei den anderen Gebieten kenne ich mich kaum aus. Normalerweise sind dort recht viele schöne Karpfen unterwegs und zwar meistens in schwärmen, die hab ich auch selber schon gesehen. Immer in 10er Gruppen, gemischt Schuppen / Spiegel. Da wüsst ich eine Topstelle ist aber schwer zu beschreiben und zu stark eingeschränkt. Feedern denke ich, wär die beste Methode dort auf Karpfen. Auf Hecht musste halt weit rauskommen evtl. mim guten alten Blechlöffel^^ XD Was man noch ab und zu sieht sind kleine Barsche, manche Exemplare etwas größer, geschätzt 25cm der Rest so um die 10-15cm.....ansonsten gehören zum Bestand : Schleien, Graskarpfen, Zander,
    Regenbogenforellen, vereinzelt Seeforellen, Aale und verschiedene Weißfischarten etc....Barsche, Hechte und Karpfen hab ich ja bereits erwähnt. Die Größe liegt bei ca. 32ha und die maximale Tiefe beträgt bis zu 7m. Zum Boden kann ich nur sagen, dass er am Anfang vollkommen mit Stein bedeckt ist, allerdings nur bis 10m und dann an der Kante relativ schnell zu schlammig wird, aber nicht großartig, sondern nur eine kleine Schicht ( minimal )


    Ich hoff ich konnt dir etwas weiterhelfen.


    Lg Marius :P

  • Servus, wenn du mal an einem richtig geilen see Angeln willst, dann empfele ich dir den Moosmühlensee in Neufahrn bei Freising!!!


    War selber schon des öffteren dort, und immer gut gefangen. Sehr guter besatz an Karpfen, (mein kleinster war 5 pfund). :thumbsup:


    Wunderbare Zander und Hechte!!! Die Tiefe des Sees, ist bis 8Meter!!


    Also ich kann den Weiher nur bestens empfehlen. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Gruß Alfred.

  • This threads contains 6 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.