Wie geht noch irgentetwas im Winter auf Barsch???

  • Jedes Jahr der selbe Sch... von Tag zu Tag werden die Fangmeldungen weniger bis es eine Sensation ist einen halbstarken Barsch zu fangen. Die meisten sagen, dass die Fische in tieferen Regionen stehen aber warum fange ich selbst in der tiefsten Gumpe des Baches keinen Fisch mehr? Am Grund stehen sie, das wäre die zweite aussage die zu hören bekomme. Doch warum tut sich einen Tag lang nichts am Tauwurm, den ich im Tiefen ausgelegt habe? Was soll ich jetzt tun? :HE: :HE:Ich habe mir alle Weisheiten über Winterangeln zu Herz genommen und habe trotzdem nichts gefangen! :nock: :nock: :nock: Vielleicht habt ihr ja noch einen Trick auf Lager mit dem ich die faulen Fische doch bekomme!



    Vielen Dank
    Fisch1000

    Barsch und Barbe sind die Besten

  • :nix: :nix: :nix:
    Hallo Fisch 1000,
    Ich weiß nicht, wie groß und wie tief Dein Bach ist.
    Bei uns (Laber mit Gräben) geht zur Zeit auch nichts
    mit Barsch. Aitel auf Tauwurm ist momentan das einzige.
    Aber auch nur bis 2 Pfd.
    Trotzdem Petri Heil


    Schwandtmanni

  • da bräucht ich auch mal hilfe.


    ich habs letzten herbst-winter frühjahr oft auf barsch probiert mit vielen verschiedenen methoden...................aber leider nix gefangen.


    es sind aber welche da, weil ich beim feedern oder köfi :ang: immer wieder in ein kleines steche und schon den ein oder anderen schönen gefangen habe.


    ärgerlich, weil ich die barsche total gerne esse

    Soon Come :thumbsup:

  • This threads contains 23 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.