Alte Angelzeichnung

    Alte Angelzeichnung

    Habe mal von meiner Tante aus Hamburg vor langer Zeit eine gerahmte Zeichnung bekommen, von einem Zeichner Tesch o.ä.
    Ich finde sie einfach klasse!

    Will versuchen, sie hier einzustellen.

    Schade, es klappt nicht. Weder mit dem Bild einfügen noch über Dateianhänge.
    Vielleicht kann mir jemand sagen, wie es funktioniert?
    Stets dicke Brocken und viel Vergnügen bei "Petri Heil, Herr Pastor!"
    Petrusautor Claus
    Werbung

    RE: Alte Angelzeichnung

    Original von Petrusautor
    Habe mal von meiner Tante aus Hamburg vor langer Zeit eine gerahmte Zeichnung bekommen, von einem Zeichner Tesch o.ä.
    Ich finde sie einfach klasse!

    Will versuchen, sie hier einzustellen.

    Schade, es klappt nicht. Weder mit dem Bild einfügen noch über Dateianhänge.
    Vielleicht kann mir jemand sagen, wie es funktioniert?


    Servus,

    Der Dateianhang darf halt net grösser sein als 293 KB und
    Erlaubte Endungen: gif, jpg, jpeg, png, bmp, zip, txt, pdf

    Wenns da hapert, leg es auf einen Webserver und kligger auf IMAGE und setz dort den Link ein wo du das Bild hintelegt hast.
    Ansonsten schick mir das Bild und ich setze es für dich ein!

    RE: Alte Angelzeichnung

    Hallo BoBe,
    danke für Dein Hilfsangebot. Habe eben die gleiche Prozedur wie gestern nochmals versucht, und siehe da, heute klappt es. Warum es gestern trotz mehrfacher Versuche (hochladen und link zu meinem Server) nicht klappte, weiß der Henker.
    Aber nu isses da:







    Ich findes es hat sehr viel Charme und Witz, leider hat es in all den Jahren etwas verloren, weil es auch auf braunem Papier (ich vermute Packpapier o.ä.) gezeichnet wurde.
    Sollte jemand etwas über den Zeichner wissen, bitte mal hier einstellen.
    Stets dicke Brocken und viel Vergnügen bei "Petri Heil, Herr Pastor!"
    Petrusautor Claus
    Werbung
    Oh! Wusste gar nicht, dass Just raucht. :D
    Stets dicke Brocken und viel Vergnügen bei "Petri Heil, Herr Pastor!"
    Petrusautor Claus
    Werbung
    Original von Petrusautor
    Oh! Wusste gar nicht, dass Just raucht. :D

    Rauchen schon, Claus, aber keene Piep nich - jedenfalls nicht mehr, aber das Buidl ist ja auch schon älter :lol:

    Der Zeichenstil kommt mir aber bekannt vor (wird doch nicht Wilhelm Busch gewesen sein :D ), müsste ich mal meine alten Bücher durchforsten - hast du 'ne ungefähre Zeitangabe ?
    Bei vielen Leuten beginnt das Gewissen erst dort, wo der eigene Vorteil aufhört. (Haile Selassie)
    Gruß aus den Haßbergen von fischkorb.de
    Vor allem hat der Angler hier viel zu viele Haare auf dem Kopf, im Gegensatz zu Just. :loll2: :loll2:.

    Von der Stilrichtung her könnte es doch fast schon von Wilheim Busch stammen.
    Chris
    aus Hallerndorf an der Aisch :ang:
    aischangler.de
    Werbung
    Original von chris74
    Vor allem hat der Angler hier viel zu viele Haare auf dem Kopf, im Gegensatz zu Just. :loll2: :loll2:.

    Von der Stilrichtung her könnte es doch fast schon von Wilheim Busch stammen.


    Auch unser Just WAR auch mal jung und behaart, aber das ist bestimmt laaaaaaaaaaaange her :D :lol:
    Original von BoBe
    Auch unser Just WAR mal jung und behaart, aber das ist laaaaaaaaaaaange her :D :lol:

    Wo wir wieder beim Meister Busch wären.
    Von der Zeit her ging´s auf jeden Fall schon mal hin... :D
    Werbung
    Also nee, an Busch glaube ich nicht.
    Ich denke auch eher, dass es in den 40er oder 50er Jahren entstanden ist.
    Es ist eine Originalzeichnung auf braunem Packpapier, leider unter Glas fest gerahmt und im Rahmen verklebt. Ich möchte das ganze Teil nicht beschädigen.
    Aber rechts am Rand oberhalb des Grasbüschels ist eine Signatur, die "Tesch" heißen könnte. Leider haben meine Google-Versuche nichts ergeben, obwohl mehrere Teschs in Frage kämen. Auch Fesch, Tisch und Fisch halfen nicht weiter.
    Schade.
    Stets dicke Brocken und viel Vergnügen bei "Petri Heil, Herr Pastor!"
    Petrusautor Claus
    Werbung
    Die Busch-Ähnlichkeit ist schon da, aber es ist in meinen Augen aber nur eine Ähnlichkeit...
    hab´s mal mit Ausschlussverfahren versucht und mit Bildersuche Buschzeichnungen gesucht: keine Übereinstimmung...
    kannst du die Signatur mal vergrößert reinstellen?
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein."
    - Albert Einstein -



    Original von Schwarzfischer
    Original von BoBe
    Auch unser Just WAR mal jung und behaart, aber das ist laaaaaaaaaaaange her :D :lol:

    Wo wir wieder beim Meister Busch wären.
    Von der Zeit her ging´s auf jeden Fall schon mal hin... :D

    Unglaublich - nur, um mal eins klarzustellen - ich habe keine Glatze, das ist eine Badekappe ... :loll2:
    Bei vielen Leuten beginnt das Gewissen erst dort, wo der eigene Vorteil aufhört. (Haile Selassie)
    Gruß aus den Haßbergen von fischkorb.de
    Werbung
    Original von Petrusautor
    Hm...., könnte auch TeSch heißen. Aber einen Vornamen mit Te...????

    Tevje, Teodor o.ä. - muss ja nicht unbedingt ein typisch deutscher Vorname sein :nix:
    Gefunden habe ich bis jetzt noch nix, aber beim googeln habe ich eben eine seltsame Meldung bekommen - " Aus Rechtsgründen hat Google 1 Ergebnis(se) von dieser Seite entfernt. Weitere Informationen über diese Rechtsgründe finden Sie unter ChillingEffects.org." :kkr:
    Bei vielen Leuten beginnt das Gewissen erst dort, wo der eigene Vorteil aufhört. (Haile Selassie)
    Gruß aus den Haßbergen von fischkorb.de
    Werbung
    könnte aber auch eine zusammengesetzte signatur aus vor- und nachnamen sein:Te. Sch. oder Fe. Sch?
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein."
    - Albert Einstein -



    Original von Just
    ... " Aus Rechtsgründen hat Google 1 Ergebnis(se) von dieser Seite entfernt. Weitere Informationen über diese Rechtsgründe finden Sie unter ChillingEffects.org." :kkr:



    Dazu gab es bereits Meldungen. zeit.de/online/2006/05/google_user

    Abhilfe soll zum Bsp. die Suche über andere Google-Seiten schaffen.

    google.co.uk
    google.it
    etc
    Werbung
    Original von Uwe
    Dazu gab es bereits Meldungen. zeit.de/online/2006/05/google_user

    Danke für den Hinweis, Uwe - ich hatte eingegeben zeichnungen tesch, da erscheint der Vermerk dann unten auf der Seite - das letzte Suchergebnis der Seite listet aber etwas über einen EsEs-Hauptsturmführer - ganz sauber scheint Google also nicht zu sein :ntc:

    @Sepp - an FeSch hatte ich auch schon gedacht, aber Google spuckt da auch nix aus :nix:
    Bei vielen Leuten beginnt das Gewissen erst dort, wo der eigene Vorteil aufhört. (Haile Selassie)
    Gruß aus den Haßbergen von fischkorb.de
    Werde mich die nächsten 14 Tage nicht melden können.
    Bis dann und Tschüs
    Stets dicke Brocken und viel Vergnügen bei "Petri Heil, Herr Pastor!"
    Petrusautor Claus
    Werbung
    @ petrusautor:

    die zeit werden wir auch mindestens benötigen um annähernd mal ne spur zu finden:
    mach ma´s analytisch:
    vom zeichenstil würde ich ca. 50 jahre um die schaffenszeit von busch veranschlagen, auf anhieb würde mir die karikatur "der lotse geht von bord" einfallen, entstanden und veröffentlicht 1890, die einen zumindestens ähnlichen stil aufweist. auch wenn ich ehrlich gesagt künstlerisch nicht veranlagt bin...
    das ganze scheint ne bleistiftzeichnung zu sein..
    gibt´s weitere anhaltspunkte?
    grübelt mal :D
    aber es bringt halt wenig wenn es ein "vergessener" künstler seiner zeit ist, der wie in italiens fussgängerzonen touristenporträts anfertigt...
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein."
    - Albert Einstein -



    Sorry, Fluch der Technik. Text siehe unten!
    Stets dicke Brocken und viel Vergnügen bei "Petri Heil, Herr Pastor!"
    Petrusautor Claus
    Werbung
    Ich bin mir nicht sicher, Sepp. Es ist teilweise eine Bleistiftzeichnung, andere Teile , Schatten im Wasser und Ufer unter dem Steg sind vollflächig gefüllt, auch der Rasen ist nicht mit Bleistift flächig gefüllt . Das Bild ist, wenn man so will, aber schwarz/weiß. gezeichnet auf braunem dünnem Kartonpapier oder starkem Packpapier. Der weiße Rand stammt von einem untergeklebten weißen Bogen, der wiederum auf braunem Packpaier klebt.
    Die Zeichnung ist 23,5 cm breit und 15,1 cm hoch. Das Gesamtbild ist 31 X 23,5 cm groß.
    Stets dicke Brocken und viel Vergnügen bei "Petri Heil, Herr Pastor!"
    Petrusautor Claus
    lang ist´s her und keiner weiss wer jetzt der urheber der zeichnung ist..
    bin grad zufällig hier reingestolpert ...
    Busch scheidet auf jeden Fall aus, dass hier ist seine Signatur:
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein."
    - Albert Einstein -



    Werbung
    Hallo Sepp,

    du hast Recht. Noch immer weiß es keiner. Ich habe mich an ein sehr bekanntes Unternehmen hier in Bremen gewandt, um mehr herauszufinden. Das Auktionshaus Bolland & Marotz kennt sich im Schätzen von Schätzen (Wortspiel) aus. Zwar wussten die auch nicht, wer der Zeichner sein könnte. Wilhelm Busch scheidet allerdings definitiv aus. Doch messen sie dem Bild einen Schätzwert aus Liebhaberkreisen von einigen hundert Euro zu, den sie glauben, im Falle einer Versteigerung durchaus erzielen zu können.

    Ach, ich weiß nicht. Irgendwie hänge ich an dem kleinen Ding. Ich schaue es gern an. Es hat so eine stille, hintersinnige Heiterkeit, erzählt eine Geschichte, die, ja ich glaube nahezu jeder Angler aus seiner Kindheit selber kennt. Haben wir nicht alle uns früher mal über Verbote hinweg gesetzt? War es uns allen nicht mindestens einmal egal, ob an unserer Angelstelle das Fischen erlaubt war?
    Ich sehe so viele Parallelen zu Geschichten in meinen Büchern, dass ich mich wohl nur schwer von diesem Bildchen trennen möchte.

    :S
    Stets dicke Brocken und viel Vergnügen bei "Petri Heil, Herr Pastor!"
    Petrusautor Claus