BR-Doku: Der Donaulachs kehrt zurück (22.01.18)

    BR-Doku: Der Donaulachs kehrt zurück (22.01.18)

    Servus,

    gestern kam im BR eine sehr sehenswerte Doku über den Huchen!


    br.de/mediathek/video/bayern-e…:5a27d2c32dadd200183ef4a3
    "Gott schenke mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, Dinge zu ändern, die in meiner Macht stehen und die Klugheit, beides voneinander zu unterscheiden." Reinhold Niebuhr
    Werbung
    Hab die Reportage auch gerade gesehn, echt wahnsinnig schöne Szenen.
    Da bekomm ich doch gleich ein gewisses Jucken im Wurf Arm:)
    Werbung
    Also die Aufnahmen waren schon sagenhaft. Der Kameramann ist aber auch ein Top Mann dafür. Der hat doch auch schon tolle Dokus über die Waller gemacht.
    :thumbup:
    Meinen Traumfisch habe ich schon gefangen.
    Das ist wirklich ein außergewöhnlicher Film. Wenn man bedenkt was für eine Gewässerkenntnis man haben muss um genau im richtigen Moment an dem kleinen Bächlein zu stehen, unglaublich. Aber an der Brudermühlbrücke hat er auf der falschen Brückenseite runtergeschaut ;)
    Werbung
    Ich mag deine Euphorie nicht bremsen, nur das Ganze etwas auflösen. Das kleine Bächlein fließt durch die Fischzucht in Salgen und dort wurden auch die Meisten Aufnahmen gedreht. Dennoch sind es super Aufnahmen und gibt mal einen tollen Einblick in deren Arbeit.

    Schaut rein unter www.joker-fishing.de - ausgefallene Forellen- und Raubfischköder aus echter Handarbeit.