Wert Kraller A36

      Wert Kraller A36

      Unser Verein rüstet gerade seine Boote um, jetzt wurde mir ein A36 in gutem bis sehr gutem Zustand übergeben das ich verkaufen soll. Der erlös kommt der Jugendgruppe(bin Jugendwart) zugute. Ruder in sehr gutem Zustand sind auch dabei. Was meint ihr kann man dafür verlangen?
      Gruß Gysi
      Werbung
      die renomierten Bootstypen und Marken verlieren an sich nicht viel an Wert, besonders in guten Zustand , a tausender is zu wenig ;)
      Warnhinweis!

      Die Beiträge dieses Users beinhalten Ironie und das Stilmittel der Übertreibung!

      Über Risiken und Nebenwirkungen informiert Sie Ihr Administrator oder Moderator!
      Werbung
      Nug sollte es eigentlich wissen,
      Angebot und Nachfrage regulieren den Preis
      Angler bevorzugen die 45er Version
      Nachfrage wird daher von Anglern nicht so rege sein

      aber jeden Morgen steht ein Depp auf und je nach dem wie lange das Boot rumstehen
      darf unter 800.- würd ich es auch nicht verkaufen
      Tight Lines wünscht Buchi
      Nix für Ungut, aber ihr haut hier ganz schöne Preise raus für so ne Pappadeckeljolle die halt mal ein heimischer Bootsbauer gemacht hat.
      Diese Boote sind von der Machart nix besonderes und heutzutage auch nix mehr wert.
      Bei Uns bekommst Du vielleicht 500€ für ein max. 10 jahre altes Boot im Topzustand, mit Persening, Ruder und Trailer!
      Wir haben auch einen Bootsbauer ums Eck. (Porscheboote) Der verkauft auch fast nur noch Polenimportboote, die besser ausgestattet sind, viel besser
      von der Machart und nur max. die hälfte eines vergleichbaren Eigenbaues kosten.
      Auch wenn ein Mensch zwanzig Sprachen beherrscht, benutzt er doch seine Muttersprache, wenn er sich in den Finger schneidet.
      Werbung
      Ich habe mal im Netz gebuddelt: Die Boote wurden im letzten Jahr so um die 6-700 EUR in der Bucht versteigert. Finde ich persönlich jetzt etwas wenig, auch wenn manch einer hier meint, das die alten Dinger nicht wert sein sollen. Ich denke auch, daß 800 (wenn`s schlecht läuft) bis 1200 EUR wenn`s gut angeht schon drin sein sollten. Schließlich ist das doch ein schönes Böötchen in gutem Zustand. Außerdem geht der Erlös an die Jugendgruppe des Angelvereins- das sollte es einem schon wert sein! :thumbsup: Abgesehen davon gefallen mir persönlich diese Boote deutlich besser als die polnischen Schaluppen!
      Ostseeoporose und Bachflohkrebs sind fast geheilt.
      Gegen Coregonitis kann man anscheinend nichts machen...
      :crazy: