Fisch und Fleisch im selben Räucherofen?

    Nach mehr als einem Jahr mit meinem Holzräucherschrank

    Selbstgebauter Holzräucherschrank

    hier meine damit gemachten Erfahrungen zum Thema.

    Inzwischen habe ich mit dem Schrank ungefähr 60kg Fleisch und ca. 20kg Fisch Kaltgeräuchert. Wie ich schon in meiner vorherigen Holzkiste festgestellt habe, kam es dabei zu keinerlei Geschmacksübertragung. Daher wird der Schrank auch weiterhin noch einiges an Fleisch und Fisch veredeln. :)

    MfG

    Benjamin
    Da kann ich noch nix zu sagen, da ich Fleisch bisher nur Kaltgeräuchert habe. Dieses Jahr steht aber auf jeden Fall noch heißgeräucherter Bacon, Entenbrust und diverses andere Dinge auf meinem Plan.
    Werde es einfach riskieren und im gleichen Metallräucherofen machen, den ich für Fisch nehme.

    In dem Räucherforum, in dem ich auch aktiv bin, räuchen viele Mitglieder ihren Fisch im Smoker, in dem sie sonst ihr Fleisch machen und geben an, dabei geschmacklich nichts Negatives feststellen zu können.
    Das Einzige was dabei immer wieder erwähnt wird, dass Fleisch und Fisch nicht gleichzeitig Heißgeräuchert werden soll.
    Probier mal Haxen heiß zu räuchern, wenn man die Garphase so 1,5- 2 Stunden bei 150-170 °C ( Ist bei Holz als Brennmaterial zumindest mir nicht exakter möglich) hält, gibts die geilste Kruste des Universums. Ich koch sie vorher gut 45-60 Minuten je nach Größe im würzigen Sud, ( Kraftbrühe, viel Lorbeerblätter, Zwiebeln, Salz, Pfeffer, a bisserl Paprika, Rotwein) und lass sie dann darin gut 2-3 h ziehen. Dann trocknen, in den Ofen hängen und die letzten 30 Minuten regelmäßig mit Bier-Honig-Salzgemisch einpinseln. Das rockt wie die Hölle....
    Eine Rute, sie alle zu drillen, in den Kescher zu treiben
    und knusprig zu grillen.
    Um auch dieses Thema mal wieder hoch zu holen, habe ich in dem gleichen Ofen, in dem ich kurz vorher Forellen geräuchert habe mal einige Entenbrustfilets heißgeräuchert.

    Die waren echt gut und weder ich, noch sonst jemand, der probieren durfte, konnten einen fischigen Geschmack feststellen.... :)

    Werde daher dieses Jahr noch einige weitere Test folgen lassen.

    MfG

    Benjamin
    Dateien
    Werbung