Tauwürmer hältern

script async src="https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js">

    Tauwürmer hältern

    Servus beinand
    ich fange mir meine Tauwürmer immer selber und da währe meine Frage ob und wie ich sie über längere Zeit aufbewahren kann
    Danke schon mal im Voraus
    Marcus
    Werbung script async src="https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"> google_ad_client: "ca-pub-4690053922309681", enable_page_level_ads: true });
    Erde, feuchtes Zeitungspapier und etwas Kaffeesatz und dann ab in den Kühlschrank.
    Ab und zu etwas Feuchtigkeit dazu geben, hält das wochenlang. Rechtzeitig vor dem Angeln aus dem Kühlschrank nehmen, damit die Würmer fit werden.
    so wie juvol geschrieben hat, aber der keller oder ein kühler raumeben, tun´s auch. ich hab sogar schon tauwürmer so über den winter gebracht ;) also wenn sie genug nahrung bekommen, ab und an auch etwas moos, dann kannst du sie so monatelang halten.
    ...and we will never surrender...
    neben feinster erde gab es kaffeesatz, teesatz, moos, welches desöfteren ausgewechselt wurde und das mußte reichen...gefäß war eine plastikwanne, die mal als einsatz für die spüle benutzt wurde.
    ...and we will never surrender...
    Wichtig wäre nur das man immer wieder nachschaut. Sobald nur ein Wurm verendet, zieht er die anderen mit, deshalb sofort tote Würmer entfernen!
    Gruss

    Hugo
    Jeder Tag ist ein Fischertag, aber nicht jeder Tag ist ein Fangtag!!!
    Servus,
    ich nehme keine Erde, nur eingeweichte Zeitungen und Eierschachteln.
    Diese im Wasser einweichen und anschließend auswinden.
    Die Würmer ernähren sich dann von der Zeitung (Zellstoff).
    Solange die Zeitungen immer etwas feucht sind, halten die Würmer ohne Probleme!