WM 2014 in Brasilien

    ...ich hoff ja auf die gauchos ;) die spiele find ich persönlich interessanter und brisanter.

    find auch klasse, dass der angler-miro jetz den rekord geknackt hat...glückwunsch an unseren petri-freund. für mich sowieso ein absolut sympathischer und stets fairer zeitgenosse...mein lieblingsspieler, ganz ohne zweifel.
    ...and we will never surrender...
    Entgegen meiner Erwartungen eine klasse Vorstellung - und gleichzeitig ein mitgefühltes Debakel.

    Ich hab minutenlang ungläubig den Bildschirm angestarrt und bin beim 5:0 raus, um eine zu rauchen - da war meine Erwartungshaltung buchstäblich verraucht.
    Konnte mir das nicht mehr anschauen, denk dann immer an johlende Gesichter und wenn dir das passiert ...

    Unwirklich und grausam zugleich, zum Glück wurd's nicht zweistellig und die Brasilianer haben noch ein Tor geschossen - es reicht, wenn man den Gegner unten hat, man muss ihm nicht noch eine reintreten.
    Bei vielen Leuten beginnt das Gewissen erst dort, wo der eigene Vorteil aufhört. (Haile Selassie)
    Gruß aus den Haßbergen von fischkorb.de
    Werbung
    Und ich dachte das wäre ein Witz.


    Ich habe gestern morgen beim Einkaufen an der Kasse mit einem Holländer gesprochen.

    Er sagte zu mir:
    "Ich freue mich so, wir spielen heute gegen Argentinien!"

    Darauf sagte ich:
    " Wirklich? Was für ein Zufall! Wir am Sonntag auch!!!"

    Er ist dann an eine andere Kasse gegangen.

    War ja garkein Witz.!!!

    Just schrieb:


    Konnte mir das nicht mehr anschauen, denk dann immer an johlende Gesichter und wenn dir das passiert ...

    Unwirklich und grausam zugleich, zum Glück wurd's nicht zweistellig und die Brasilianer haben noch ein Tor geschossen - es reicht, wenn man den Gegner unten hat, man muss ihm nicht noch eine reintreten.

    Mir wars zu meinen Sportlerzeiten immer lieber so richtig krachend zu verlieren, als zusehen zu müssen, wie mich ein Gegner so nebenbei "im Standgas" besiegt hat!
    So ein legeres "des glangt scho für den/die" hat mich wesentlich fertiger gemacht als eine brutale Packung, bei der der Gegner Vollgas gegeben hat!

    @südschwedenfan
    Schön kopiert! Beim nächsten Mal bitte mit Quellenangabe! ;)
    Werbung
    So Freunde des gepflegten Fußballs - jetzt geht's auf zum WM - Titel!
    Die Garage ist ausgeräumt, Beamer und Leinwand stehen, das Fassl ist angezapft und der Grill läuft sich gerade warm.
    Heute gibt's Public Viewing in der Bulldoggarage - mit lauter Roude :( !
    Hoffentlich reißen`s wenigstens was, die Bayernstars :D .......

    Gruß
    Walter
    Werbung
    Ok - "wir" sind Weltmeister
    [Sarkasmus on]
    Wurd ja auch langsam Zeit, nachdem "wir" schon länger nicht mehr Papst sind :whistling:
    [Sarkasmus off]
    Bei vielen Leuten beginnt das Gewissen erst dort, wo der eigene Vorteil aufhört. (Haile Selassie)
    Gruß aus den Haßbergen von fischkorb.de
    Man, das hätte auch andersrum ausgehen können....

    Frei nach Fredl Fesel: "...wer der Meister ist der Welt, der kriegt auch des meiste Geld! Für Geld da kann man vieles kaufen- auch Spieler, die dem Ball nachlaufen..." :lol:

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!
    Ostseeoporose und Bachflohkrebs sind fast geheilt.
    Gegen Coregonitis kann man anscheinend nichts machen...
    :crazy:
    Werbung
    Also ich freue mich wie ein Schnitzel für die Jungs. Die Generation Lahm, Schweinsteiger und Konsorten hat den Titel einfach verdient. Alleine wie die Qualifikation und wie die letzten Jahre abgelaufen sind, das war einfach ein anderer Fußball als zu Rumplers Zeiten. :hail:
    Ewig schade, wäre das nicht belohnt worden.
    Und es war ja alles andere als einfach. Schwere Verletzungen und krasse persönliche Formschwächen zur Unzeit. :)
    Und Typen hat diese Mannschaft ja doch. ;)
    Meinen Traumfisch habe ich schon gefangen.
    ich freue mich vor allen dingen für miro klose - den mag ich einfach. der rest der coolen gang hat auf meiner sympathie-skala noch luft nach oben.

    der sieg war in ordnung. steht messi beim kopfball von kroos auf higuain an dessen stelle, hätte es eingeschlagen...aber hätte, wenn und aber ;)
    ...and we will never surrender...