Bayern-Madrid- Champion League

    Bayern-Madrid- Champion League

    Hi Leutz
    Gebt eure Ergebnisse ab!!
    Tippe 3:1 für Bayern :warning: :warning: :warning:
    30-Pfund-Grenze geknackt, 40-Pfund-Grenze im Blick!
    Leider nur, was das Gewicht der Ködersammlung angeht :vain:
    Werbung
    eieieiei

    wollen wir jetzt wetten, dass es das war? :crygirl:

    Habe ich das irgendwie erlaubt??


    Wer von Euch war das :monster:
    "Soviel zur Wahl der Hegene; ohne Fisch kann man auch ohne Hegene fischen"
    Aus dem Mund eines Meisters
    Werbung
    :bodycheck: :bodycheck: :bodycheck: :bodycheck:
    Eine Bayrische Mannschaft ist "Deutscher Eishockeymeister"!!!!!
    Gratulation nach Ingolstadt.
    :bodycheck: :bodycheck: :bodycheck: :bodycheck:
    Auch wenn ein Mensch zwanzig Sprachen beherrscht, benutzt er doch seine Muttersprache, wenn er sich in den Finger schneidet.
    Was soll man bei dem Spiel noch sagen :fie:
    "Soviel zur Wahl der Hegene; ohne Fisch kann man auch ohne Hegene fischen"
    Aus dem Mund eines Meisters
    Werbung
    ich hoff jetzt nicht, dass es die bayern und deren verantwortliche darauf schieben, dass sie in der buli unterfordert sind...aber vorstellen könnt ich mir´s bei sammer und co. schon, dass sowas in deren köpfen rumschwirrt.

    wenn sie wirklich das triple verteidigt hätten, wahrscheinlich wär die bodenhaftung dann vollends verloren gegangen und sollten sie jetzt noch im pokalfinale gegen den bvb verlieren, dann wird aus den über-bayern ganz schnell wieder ein (fast) normaler bundesliga-meister...

    scho wahnsinn, wie schnell man hochgejubelt und dann wieder fallen kann.
    ...and we will never surrender...
    ...unglaublich, diese bayern. selbst in der niederlage stellen sie noch rekorde auf...0:4 - laut zdf-reporter die höchste heim-niederlage des fcb in dessen europapokalhistorie...;)
    ...and we will never surrender...
    Werbung
    Seit Kühnhackl, Friesen und Co hatte ich nicht mehr so einen "kriminellen" Spass - "die" Bayern reuen mich nicht - die Ingolstädter freuen mich riesig.
    Bei vielen Leuten beginnt das Gewissen erst dort, wo der eigene Vorteil aufhört. (Haile Selassie)
    Gruß aus den Haßbergen von fischkorb.de
    Werbung
    Mehr als verdiente Niederlage des FCB. Wennst in 2 spielen quasi keine Torchance hast, keine Durchschlagskraft und keine Ideen vorne und hinten solche Fehler machst, dann is die Niederlage mehr als verdient. Auch wenn ich Bayern-Fan bin...

    Ja Ingolstadt freut mich rießig. Vorallem auch das Tor vom Gawlik. Der kommt ursprünglich aus dem gleichen Ort/Dorf, wie ich :)
    Fishing is Life - The Rest just Details
    Ein schwaches Spiel, keine Aggressivität, kein Mut, keine Motivation. Nur der Ribery zeigte Aggression :D :D aber leider nicht gegen Ronaldo.
    Aber was soll´s wir sind Meister und gegen die Königlichen kann man in nem Halbfinale mal ausscheiden. Und endlich weniger Erfolgsfan´s, denn die verlassen ab Minute 65 das Stadion. Das sind keine Fans und sowas soll auch dann kein Bayern-Trikot tragen diese schlechten Kunden. In guten wie in schlechten Zeiten.

    Aber jetzt heißt es Kopf hoch und Dortmund zum Weinen bringen, aber erst noch den HSV in die 2. Liga ballern.
    '
    Carp Tales- supported by Carpspot
    Werbung

    Hadl schrieb:


    Aber jetzt heißt es Kopf hoch und Dortmund zum Weinen bringen, aber erst noch den HSV in die 2. Liga ballern.

    Ich bin ja mal gespannt, was für eine Reaktion die Mannschaft zeigt. Für den HSV könnte es ja noch reichen, aber im Pokal sind die Dortmunder für mich Favorit.
    Im Heimsoiel gegen Dortmund habe ich ja noch gedacht, dass die fehlende Motivation das Problem ist, aber derzeit erinnert das Spiel der Bayern doch stark an die Zeiten unter van Gaal.
    Ballbesitz und Sicherheitspässe ohne jedliche überraschende Komponenten reichen gegen gute Mannschaften nicht. Madrid musste nicht mal viel Laufarbeit leisten und die Bayern hätten noch weitere zwei Spiele kein Tor geschossen. Hat gestern jemand den Schweinsteiger gesehen?
    tja, das befürcht ich auch, dass die bayern irgendwie jetzt trotzig/zornig sind und den hsv zerlegen...in dieser situation hätte jeder hsv der letzten jahre (ausgenommen eben diese saison und die letzte) eine mehr als gute chance, die bayern platt zu machen....aber wenn ich da die letzten spiele und die vorhandenen spieler sehe...gut nacht...
    ...and we will never surrender...
    Werbung