Anglerkrimi "Fischerkönig"

    Anglerkrimi "Fischerkönig"

    Liebe bayerische Fischer,



    ich heiße Wildis Streng und schreibe Hohenlohe-Krimis, die in Crailsheim und Umgebung spielen.

    Mein neuer Krimi ist ein Angler-Krimi und

    heißt "Fischerkönig".

    Einen Link findet ihr hier.



    amazon.de/Fischerk%C3%B6nig-Wi…TF8&qid=1389303002&sr=1-3



    Hier ein Link zum Trailer:



    youtube.com/watch?v=WayHslMJSZ4



    Hier der Klappentext:



    Ein lauer Sommerabend am Asbacher Weiher. Im Fischerheim prüft der Fischerkönig Walter Siegler nochmals die Kasse. Was er nicht weiß: Auf dem Weg zum Parkplatz lauert bereits sein Mörder. Wenig später wird seine Leiche gefunden. Das hohenlohisch-westfälische Ermittlerteam Lisa Luft und Heiko Wüst findet schnell heraus, dass nicht nur viele Angelfreunde Siegler gern am Haken hätten zappeln sehen. Und welche Rolle spielt Sieglers blutjunge und schöne Ehefrau Irina?



    Natürlich kommen jede Menge Angelszenen vor!

    Vielleicht könntet ihr ein bisschen Werbung machen, z.B. eine Vereinsrundmail?

    Ich würde mich sehr freuen! :)



    Vielen Dank und liebe Grüße,

    Wildis Streng.
    Werbung
    Lieber Wildis,
    es ist ja grundsätzlich in Ordnung, ein Buch (auch wenn du es selber geschrieben hast und mit dem Verkauf verdienst) hier vorzustellen. Allerdings sollte es der Anstand gebieten, sich gerade dann zunächst in einem Forum vorzustellen und nicht als allererstes Posting gleich Werbung einzustellen.

    Was mir aber negativ auffällt ist, dass der identische Text eine halbe Stunde später in einem anderen Bereich des Forums nochmal eingestellt wird. Dieses zweite Posting wurde deshalb gelöscht.
    Coregonenfischen * * Bootsfischen
    Werbung

    Wildis Streng schrieb:

    .... und schreibe Hohenlohe-Krimis, die in Crailsheim und Umgebung spielen. ...
    Also ob das Leben in Hohenlohe und besonders in der Ecke um und in Crailsheim nicht schon Krimi genug wäre..... :lol:
    Ostseeoporose und Bachflohkrebs sind fast geheilt.
    Gegen Coregonitis kann man anscheinend nichts machen...
    :crazy:
    Niemals nicht so spannend wie bei Dir oben :wseufzer:
    "Soviel zur Wahl der Hegene; ohne Fisch kann man auch ohne Hegene fischen"
    Aus dem Mund eines Meisters
    Werbung

    Hubert schrieb:

    Lieber Wildis,
    es ist ja grundsätzlich in Ordnung, ein Buch (auch wenn du es selber geschrieben hast und mit dem Verkauf verdienst) hier vorzustellen. Allerdings sollte es der Anstand gebieten, sich gerade dann zunächst in einem Forum vorzustellen und nicht als allererstes Posting gleich Werbung einzustellen.

    Was mir aber negativ auffällt ist, dass der identische Text eine halbe Stunde später in einem anderen Bereich des Forums nochmal eingestellt wird. Dieses zweite Posting wurde deshalb gelöscht.


    Lieber Hubert,

    ich bin eine Frau! Mir war nicht klar, dass "der Anstand gebietet", mich zuerst vorzustellen. Damit ich nicht als unanständig gelte: Wildis Streng, weiblich, Sudienrätin für Deutsch und Bildende Kunst, 35, verheiratet, selbst nicht Anglerin, aber mit angelndem Vater, Schriftstellerin dreier Regionalkrimis und eines Kurzgeschichtenbandes. Warum die anderen Posts "negativ auffallen", verstehe ich nicht. Ich poste natürlich in mehreren Foren, warum auch nicht. Wenn Sie das stört, steht es Ihnen frei, meinen Post zu löschen, meinen Thread oder überhaupt mein Profil. Bevor ich hier als unanständig tituliert werde und Rufschädigung betrieben wird.

    Schönen Tag noch und PETRI HEIL,

    Ihre Wildis Streng.

    Hubert schrieb:

    Lieber Wildis,
    es ist ja grundsätzlich in Ordnung, ein Buch (auch wenn du es selber geschrieben hast und mit dem Verkauf verdienst) hier vorzustellen. Allerdings sollte es der Anstand gebieten, sich gerade dann zunächst in einem Forum vorzustellen und nicht als allererstes Posting gleich Werbung einzustellen.

    Was mir aber negativ auffällt ist, dass der identische Text eine halbe Stunde später in einem anderen Bereich des Forums nochmal eingestellt wird. Dieses zweite Posting wurde deshalb gelöscht.

    Hubert schrieb:

    Lieber Wildis,
    es ist ja grundsätzlich in Ordnung, ein Buch (auch wenn du es selber geschrieben hast und mit dem Verkauf verdienst) hier vorzustellen. Allerdings sollte es der Anstand gebieten, sich gerade dann zunächst in einem Forum vorzustellen und nicht als allererstes Posting gleich Werbung einzustellen.

    Was mir aber negativ auffällt ist, dass der identische Text eine halbe Stunde später in einem anderen Bereich des Forums nochmal eingestellt wird. Dieses zweite Posting wurde deshalb gelöscht.


    Lieber Hubert,

    ich bin eine Frau! Mir war nicht klar, dass "der Anstand gebietet", mich zuerst vorzustellen. Damit ich nicht als unanständig gelte: Wildis Streng, weiblich, Sudienrätin für Deutsch und Bildende Kunst, 35, verheiratet, selbst nicht Anglerin, aber mit angelndem Vater, Schriftstellerin dreier Regionalkrimis und eines Kurzgeschichtenbandes. Warum die anderen Posts "negativ auffallen", verstehe ich nicht. Ich poste natürlich in mehreren Foren, warum auch nicht. Wenn Sie das stört, steht es Ihnen frei, meinen Post zu löschen, meinen Thread oder überhaupt mein Profil. Bevor ich hier als unanständig tituliert werde und Rufschädigung betrieben wird.

    Schönen Tag noch und PETRI HEIL,

    Ihre Wildis Streng.
    Werbung
    servus wildis,

    hat der hubert sicher nicht so gemeint, wie´s ankam - grundsätzlich legen wir schon wert darauf, dass man sich - zumindest kurz - vorstellt.

    hast du ja erledigt und alles is in butter ;)

    fischerfeste des crailsheimer angelvereins? taugen die was? ja? müßt ich mir vielleicht auch mal geben. is ja nich "außer der welt".

    mfg

    der Jazz.
    ...and we will never surrender...

    Jazzman schrieb:

    ...

    fischerfeste des crailsheimer angelvereins? taugen die was? ...
    Eindeutiges NEIN! :tommy: Hab` selbst schon eins erlebt. Grauslig (Fand` nicht nur ich...)! Un wennscht a Neigschmeckter bischt, hoscht do eh nix verlohre..
    Ostseeoporose und Bachflohkrebs sind fast geheilt.
    Gegen Coregonitis kann man anscheinend nichts machen...
    :crazy:
    Werbung