Renkenfischen im Kronthaler Weiher Erding

    Renkenfischen im Kronthaler Weiher Erding

    Servus Zusammen,

    da ja auch ein par Erdinger im Forum sind, wollte ich mal Fragen ob jemand Erfahrungen mit den Renken im Kronthaler Weiher hat?
    Mich würde vorallem Interessieren ob es mit Stöpsel vom Ufer aus Plätze gibt wo man Renken fangen könnte? Und wo Stellen für´s Bootangeln sind?

    Viele Grüße
    Mathias
    Werbung
    Schaut ja ned schlecht aus der Weiher.und mit 14 Metern Tiefe dürfte er auch tief genug sein. Die gemessenen 26° im letzten August dürften auch kein Problem sein da es ja ein Grundwasser ist.
    Bekommt man da auch Tageskarten bzw. wie sind da die Bestimmungen

    MFG
    uwe123
    Tageskarten gibt es, aber erst ab Mai glaube ich, die genauen Bestimmungen kenne ich nicht.
    Wie ich gehört habe wird der Weiher jedes Jahr abgenetzt da der Renken bestand zu hoch ist und der Kiemenkrebs sich eingeschlichen hat.
    Anscheinend Angeln wenige im Verein auf Renken!

    Aber vielleicht kann das hier ja einer genauer erklären?

    Gruß
    Werbung
    Ich kenne den Weiher ja nicht, aber via Googlemaps per Sat-Ansicht schaut der ganz gut aus. :thumbup: Da sieht es so aus, als ob man von vielen Stellen gut mit dem Stopsel klar kommen könnte. Leider wieder mal viel zu weit weg von mir.... :cursing:

    Hab mal gegoogelt: fanggebiete.de/modules/news/article.php?storyid=92 und meinangelverein.de/2/angelwass…ce4f2027eba5&theme=verein
    Ostseeoporose und Bachflohkrebs sind fast geheilt.
    Gegen Coregonitis kann man anscheinend nichts machen...
    :crazy:

    Mathias82 wrote:


    Wie ich gehört habe wird der Weiher jedes Jahr abgenetzt da der Renken bestand zu hoch
    Anscheinend Angeln wenige im Verein auf Renken!

    Naja das kann man doch ändern.
    @Mathias wennst da mal rausfährst gib Bescheid vielleicht komm ich dann mit

    MFG
    uwe123
    Werbung

    Post was edited 1 time, last by “uwe123” ().

    Also wenn man das
    meinangelverein.de/2/angelwass…ce4f2027eba5&theme=verein
    so liest denke ich nicht das nur Vereinsmitglieder die beiden Sachen (Boot und Echo) nutzen dürfen.
    Aber es wird sich sicherlich noch der ein oder andere Erdinger hier zu dem Thema melden. Ansonsten einfach mal bei einer der Kartenausgabestellen anrufen.

    MFG
    uwe123
    Werbung

    uwe123 wrote:

    @Mathias wennst da mal rausfährst gib Bescheid vielleicht komm ich dann mit

    Uwe, des mach ma mal....

    Gruß
    Werbung

    uwe123 wrote:

    Bist dann Du mein Pate, wenns da so ne Patenregel gibt?
    Der Pate ist doch immer der Alte :D
    Coregonenfischen * * Bootsfischen
    Werbung
    Naja Anfang Mai wird das Wasser noch nicht so warm sein

    MFG
    uwe123
    Werbung
    ...und nicht jeder Badegast wird quer durch den See schwimme....

    Und mit Schifferl bist ja sowieso ned unbedingt in Ufernähe...

    Ich für meinen Teil werd dort mal Renkenerfahrung sammeln bevor ihr mich am Tegernsee alle auslacht! ^^

    SL

    Jürgen
    ..... Hauptsache man ist nicht "unterhopft"..... :beer:

    Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende. (Oscar Wilde)
    bei uns wird keiner ausgelacht!!
    naja, ok, ich vielleicht beim refodrill ohne kescher, da hubert beim stopperknoten binden und einstellen,
    da alex beim aalfischen samt "seegang" aber sonst :lol:
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein."
    - Albert Einstein -



    Werbung

    sepp wrote:

    bei uns wird keiner ausgelacht!!
    naja, ok, ich vielleicht beim refodrill ohne kescher, da hubert beim stopperknoten binden und einstellen,
    da alex beim aalfischen samt "seegang" aber sonst :lol:



    Das waren alles höchst professionell ausgeführte Aktionen, deshalb darf da schon gelacht werden! Das muss man uns erstmal nachmachen! :phat:

    Alex
    Die Welt hat genug für jedermann´s Bedürfnisse, nur nicht für jedermann´s Gier!!
    Zitat.:"Mahatma Gandhi"

    neddu wrote:

    Bootsfischen nur mit Patenregelung.

    Was um Alles in der Welt ist denn eine Patenregelung? ;(
    Ostseeoporose und Bachflohkrebs sind fast geheilt.
    Gegen Coregonitis kann man anscheinend nichts machen...
    :crazy:
    Werbung
    Hab` ich`s doch befürchtet! Komische Regeln habt ihr! Bei uns habe ich davon noch nie was gehört! Nun gut....fahre ich eben wieder Richtung Tegern- oder Schliersee.... :thumbsup:
    Ostseeoporose und Bachflohkrebs sind fast geheilt.
    Gegen Coregonitis kann man anscheinend nichts machen...
    :crazy:
    Werbung
    ...wenn ich über mich selber lach, dann darf a jeder mit einsteigen! :D Ich seh das rein sportlich! :phat:

    SL

    Jürgen
    ..... Hauptsache man ist nicht "unterhopft"..... :beer:

    Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende. (Oscar Wilde)

    vatas-sohn wrote:

    Nun gut....fahre ich eben wieder Richtung Tegern- oder Schliersee.... :thumbsup:


    Wir haben´s Dir ja letztes Jahr im Sommer nicht gesagt, aber Ausländer brauchen eigentlich zwei Paten am Tegern- und Schliersee. Warum meinst das immer einige von uns um Dich herum waren :P

    MFG
    uwe123
    Werbung

    Fischmuckl wrote:

    uwe123 wrote:

    Warum meinst das immer einige von uns um Dich herum waren


    Und ich dachte, das ist ein Schutzmechanismus um sicher zu stellen, daß der "Preiss" ja wieder nach Hause fährt und nicht da bleibt ....
    So hatte ich das eigentlich auch interpretiert..... :lol:
    Ostseeoporose und Bachflohkrebs sind fast geheilt.
    Gegen Coregonitis kann man anscheinend nichts machen...
    :crazy:
    Werbung

    Pullacher wrote:

    Mich haben die vor 4 Jahren ganz alleine rausgelassen. Das habt ihr nun davon.

    Und hast auch was gefangen?

    MFG
    uwe123
    Werbung