Altmühl

    Servus Leuts,

    ich war gestern Abend mal wieder spontan mit meim Kumpel an der Altmühl (in Ilbling), wir wollten mal ne neue Stelle ausprobieren und hab dann was richtig geiles entdeckt, kurz vor einer Abzweigung im Wasser (so 20 Meter) warn ein paar kleine Strudel im Wasser und unmengen an Fischen, ich sags euch die haben da rumgeräubert wie verrückt, denke das waren überwiegend Forellen. Aufjedenfall ist das Wasser dort ziemlich Seicht und in der Mitte Stellenweise viel Unterwasserpflanzen (gras usw.). Wir habens dann probiert dort zu fischen, aber hatten nicht wirklich das nach unserer Meinung richtige Material dabei, weil wir eig. immernoch für unsere alte Angelstelle ausgerüstet waren und nicht davon ausgingen sowas zu finden. Jetz meine Frage an euch, wie würdet ihr dort fischen ? Wassertiefe: man konnte vom Ufer teilweise den Grund in der Mitte sehen, schätze mal so 50-60 cm, fließendes Gewässer is klar.


    mfg paddi
    Werbung